Crucial P1 Test

Crucial P1 CT500P1SSD8 500 GB

8.8

Leistung

8.0/10

Preis

9.5/10

Lebensdauer

9.0/10

Informationen

  • PCIe x2
  • Micron 3D NAND Flashspeicher
  • 500 GB und 1 TB
  • 5 Jahre Garanite

Die Crucial P1 ist eine gute Mittelklasse M.2 SSD. Durch den Einsatz von PCIe x2 erreicht man hier schon höhere Übertragungsraten als über die SATA Schnittstelle. Im Großen und Ganzen bietet diese M2. SSD ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Angebot

Kapazität und Format

500GB und 1 TB bietet die P1 an Speicherkapazität an. Dies macht sich besonders für große Anwendungen und viele Dateien interessant. Diese M.2 Steckkarte hat den M.2 2280 Formfaktor. Sollte für jeden üblichen Desktop-PC bzw. Laptops passen. Angebunden ist die Crucial P1 mithilfe von der PCIe 3.0 x2 Schnittstelle. Schneller als SATA aber nicht so schnell wie PCIe 3.0 x4.

Crucial P1 CT500P1SSD8 500GB Internes SSD (3D...

Flashspeicher

Zum Einsatz kommt ein Micron 3D NAND Flashspeicher. Micron ist entwickelt seit über 40 Jahren einige der fortschrittlichsten Speichertechnologien weltweit. Diesen Speichertyp findet ihr nicht nur bei der Crucial P1, sondern auch bei der Crucial MX500.

Leistung und Geschwindigkeit

Diese M.2 SSD erreicht ca. 1.900 MB/s (500GB) und 2.000MB/s (1 TB) beim sequentiellen Lesen. Beim sequentiellen Schreiben werden Werte von 950MB/s (500GB) und 1700MB/S (1 TB) erreicht. Während eines zufälligen Lesevorgangs kann die M.2 SSD bis zu 170.000 IOPS erreichen, beziehungsweise 240.000 IOPS beim zufälligen Schreiben.

Crucial P1 CT500P1SSD8 500GB Internes SSD (3D...

Lieferumfang und Garantie

Hier bekommt ihr eine Garantie von 5 Jahren. Im Lieferumfang findet ihr die M.2 SSD Steckkarte, eine Acronis Lizenz sowie eine Installationsanweisung. Die Lebenserwartung gibt der Hersteller mit 1,5 Millionen Stunden an. Die TBW liegt zwischen 100TB bei der kleinsten und 200TB bei der größten Variante. Dies entspricht ca. 54 GB pro Tag bei 5 Jahren Nutzung bzw. 109 GB bei der 1 TB Variante.

Fazit

Die Crucial P1 ist ein gutes Mittelklasseprodukt. Wer in den Genuss vom schnellen Speicher kommen will, aber nicht so viel Geld für eine M.2 SSD ausgeben will ist hier gut bedient. Dadurch das hier schon die PCIe Schnittstelle und nicht SATA genutzt wird hat man schon einen erhöhte Lese- und Schreibgeschwindigkeit gegenüber normalen SSD Festplatten.

Angebot
Crucial P1 CT500P1SSD8 500GB Internes SSD (3D...*
  • Kapazitäten bis zu 1 TB mit sequentiellen...
  • Die NVMe PCIe-Schnittstelle ist der nächste...
  • Micron 3D NAND - Fortschritt in der...
  • Lieferumfang: Crucial P1 CT500P1SSD8 500 GB...

Letzte Aktualisierung am 23.03.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API